Nara Kopf Struktur Transp rechts 72ppiNara Kopf Struktur Transp 72ppiND Logo NEU 72ppi


Hundeschule

Viele Trainingseinheiten lassen sich in Gruppen deutlich besser umsetzen als im Einzeltraining und die Sozialisation der Hunde geht, natürlich, nur in der Gruppe. Außerdem macht das Lernen in der Gruppe viel mehr Spaß und bietet die Gelegenheit sich mit anderen Hundehaltern auszutauschen und sich gegenseitig Tipps zu geben.

Mein Kursangebot richtet sich an Hunde vom Welpen bis zum Senior. Mit verschiedenen Kursen für eine hundgerechte und abwechslungsreiche Beschäftigung ist hoffentlich für jeden etwas dabei.

Die Ausbildungskurse sind nach Themen aufgebaut. Ob Grundkommandos, Leinenführigkeit oder Rückruf. In dem jeweiligen Kurs wird an einem speziellen Thema gearbeitet. Die Kurse sind wie Workshops aufgebaut. In der ersten Stunde gibt es zunächst eine kurze theoretische Einführung in das Thema, dann geht es in die Praxis und am Ende eines Kurses steht immer ein klar definiertes Trainingsziel.

In den Beschäftigungskursen haben Sie die Möglichkeit Neues auszuprobieren und sollen den optimalen Kurs für Sie und Ihren Hund finden, denn Sie beide wollen ja Spaß an der gemeinsamen Beschäftigung haben. Die Beschäftigungskurse sind, anders als die Ausbildungskurse, nicht als fester Block, sondern offen angelegt. Sie können mit Ihrer 5er oder 10er Karte frei zwischen den verschiedenen Kursen wechseln. Sie müssen sich so nicht von vornherein auf einen Kurs festlegen und können z.B. je nach Lust, Gesundheitszustand oder Jahreszeit die Kurse wechseln.

Wir trainieren nicht für den Hundesport, die Jagd oder den Rettungsdienst, sondern aus Freude an der Beschäftigung mit unseren Hunden. Dennoch legen wir großen Wert darauf, dass in allen Beschäftigungskursen die Grundlagen solide aufgebaut und fachlich korrekt vermittelt werden. Sie haben so die Möglichkeit die Aktivität später auszubauen ohne alles neu lernen zu müssen.

Kursangebot:

Das Kursangebot umfasst Ausbildungskurse zu verschiedenen Themen und Beschäftigungskurse.

Ausbildungskurse ♦

In den Ausbildungskursen lernen Sie und Ihr Hund die Grundlagen für ein entspanntes Miteinander mit Menschen, anderen Hunden, anderen Tieren und der Umwelt.

 

 Beschäftigungskurse ♦ 

In den Beschäftigungskursen steht der Spaß an der gemeinsamen Freizeitgestaltung im Vordergrund. Gleichzeitig fördern die Kurse die Bindung zwischen Mensch und Hund.

 

 

Allgemeine Informationen zu den Kursen:

Ein neuer Kurs startet, wenn mindestens 3 verbindliche Anmeldungen vorliegen.

Zu einigen Themen der Ausbildungskurse sind Erweiterungskurse (II, III, ...) vorgesehen, in denen das Erlernte weiter ausgebaut und perfektioniert werden kann. Ob diese Erweiterungskurse stattfinden, hängt von der Anzahl der Anmeldungen ab. Wer sicher ist, schon weiter zu sein als der Basiskurs, kann auch direkt in einem Erweiterungskurs einsteigen.

In der Regel finden die Kurse in der Woche abends ab 18:00 Uhr statt. Die Welpenkurse auch Samstag- oder Sonntagvormittag. Mantrailingkurse finden derzeit Donnerstag um 10.00 Uhr und Samstag- und Sonntagnachmittag um 14.00 Uhr statt.
 
Auf Anfrage und bei genügend Teilnehmern können aber natürlich auch abweichende Termine vereinbart werden.

 


Kontakt footer trenner

Christian Pepels

+49 (0)163 / 42 00 53 8

info@nara-dogs.de