Nara Kopf Struktur Transp rechts 72ppiNara Kopf Struktur Transp 72ppiND Logo NEU 72ppi


Corona Update 28.05.2021

Und wieder ein Schritt(chen) weiter.

Es gibt weitere Lockerungen

Moers ist in der 7 Tage Inzidenz unter 50 gesunken (aktuel sogar unter 30) und ist damit in Inzidenzstufe 2 (>35 - 50) und wenn es so weiter geht bald vielleicht sogar in Inzidenzstufe 1 (<=35).

Die Stadt Moers hat sich mit dem Kreis Wesel abgestimmt und folgende Regeln festgelegt:

"... Das Training ist auf öffentlicher Fläche nur unter den Regelungen des §4 CoronaSchVO zulässig….

Das bedeutet, dass auf öfftl. Fläche drei Hausstände ohne Personenbegrenzung zusammenkommen dürfen. Ferner bedeutet das, dass maximal zehn Personen zusammenkommen dürfen, wenn diese über einen Negativtestnachweis verfügen.
In beiden Fällen dürfen immunisierte Personen darüber hinaus zusätzlich teilnehmen.
Ferner empfehle ich hiermit ausdrücklich das Tragen von einer MNB ...
.

Die Auslegung zum Hundetraining auf öfftl. Fläche sowie auf "Hundeplätzen" wird über den Krisenstab des Kreises Wesel an die Bezirksregierung Düsseldorf weitergeleitet, die die Auslegung überprüft.
Ich weise vorsorglich darauf hin, dass die Bezirksregierung auch eine negative Entscheidung treffen kann und sich die Regelungen für die Hundeplätze ebenfalls wieder ändern könnten….“

Für uns bedeutet das konkret folgendes:

Wir dürfen wieder mit max. 10 Personen draußen Gruppentraining abhalten, wenn alle Teilnehmer mir einen bestätigten Test vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist oder nachweislich immunisiert, also seit mindestes 14 Tagen vollständig geimpft oder seit mindestens 28 Tagen, aber maximal vor 6 Monaten, genesen sind.

Es wäre also wieder möglich, zumindest auf dem Gebiet des Kreises Wesel, Gruppenkurse abzuhalten, wenn alle Teilnehmer mir dann einen aktuellen Test oder einen Nachweis der Immunisierung vorlegen.

Die Beschäftigungskurse könnten somit ab der nächsten Woche wieder stattfinden. Treffpunkte sind dann aber ausschliesslich im Kreis Wesel möglich. In den Erziehungskursen würde ich gerne noch die endgültige Antwort aus Düsseldorf abwarten, damit wir nicht unmittelbar nach dem Start wieder abbrechen müssen, da wir eine gewisse Konstanz brauchen.

Ich werde alle betroffenen Kursteilnehmer gesondert noch mal anschreiben und alle neuen Interessenten können sich jederzeit per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei mir melden.

Aus Krefeld und Duisburg habe ich noch keine Info der Ordnungsämter. Da die Inzidenzen hier aber auch bereits knapp unter 50 liegen, wird sich hier auch bald was tun. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

Wie immer alles Gute und bleibt gesund.

Liebe Grüße

Euer Christian

Drucken